Springe direkt zu:

Sie sind hier: Archiv / Pressemitteilungen
Suche
Suchbox 

Dieter Baacke Preis

Screenshot dieterbaackepreis.de

Auf der Webseite finden Sie ausführliche Infos zum Preis sowie wissenschaftliche Texte und Praxisbeispiele.

Zur Webseite

Weblogs der GMK

Screenshot gmkblog.de

Besuchen Sie auch das allgemeine Webblog der GMK zu Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkompetenz und unseren Diskussionsblog zur medienpädagogischen Positionsbestimmung zu Big Data Analytics.

gmkblog.de |bigdata.gmkblog.de

Medienpraxis mit Geflüchteten

Screenshot: Medienpraxis mit Geflüchteten

Medienpädagogische Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

medienpraxis-mit-gefluechteten.de

GMK-M-Team

GMK-M-Team

Medienpädagogisches Coaching - kostenlos für Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen und Münsterland.

www.gmk-m-team.de

Pressemitteilungen - Archiv

Pressemitteilung vom 30.06.2008

Jürgen Lauffer, Renate Röllecke (Hrsg):
Berühmt im Netz? Neue Wege in der Jugendhilfe mit Web 2.0

 
Neues Handbuch bietet Anregungen für die medienpädagogische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Berühmt werden durch Aktivitäten und Selbstdarstellungen im Internet: Dieser Hoffnung hängen viele Kinder und Jugendliche mit ihren neuen Internetaktivitäten im Web 2.0 nach. Schnell und kreativ eignen sie sich die neuen Techniken an. Doch die möglichen Folgen ihrer Präsenz in der Internet-Öffentlichkeit sind den Jugendlichen oft nicht bewusst. Darum benötigen sie Begleitung und Unterstützung, um die kulturelle und kommunikative Vielfalt geschickt und sicher zu nutzen.
Für Pädagogik, Jugendarbeit und Jugendhilfe entstehen hierdurch neue Aufgaben. Zugleich bietet das Web 2.0 für diese Arbeitsbereiche neue Möglichkeiten der Kommunikation, Öffentlichkeit und Beteiligung.

In dem Band setzen sich Fachleute aus Wissenschaft und Praxis mit den Chancen und Möglichkeiten des Web 2.0 für die Jugendhilfe und Jugendbildungsarbeit auseinander. Podcasts, Online-Plattformen wie YouTube, schuelerVZ, Second Life und auch das Phänomen Mediensucht werden diskutiert.

Hinweise über Informationen zum Jugendschutz sowie ein praktisch-technisches Manual zum Umgang mit Foto- und Videoportalen und zur Anfertigung eigener Blogs runden den Band ab.

Mit Beiträgen von: Norbert Neuß, Franz Josef Röll, Mike Große-Loheide, Dieter Glaap/Michael Lange, Hans-Jürgen Palme, Roland Bader, Jürgen Ertelt, Irene Schumacher, Martin Kattmann/Tobias Nehls/Lajos Speck

Die Publikation wurde gefördert vom Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen.

Bestellungen an die GMK unter www.gmk-net.de, gmk(at)medienpaed.de; Telefon: 0521.67788; Preis: 10,- € zzgl. 1,50 € Versandkosten, ISBN: 978-3-929685-42-8.

Rezensionsexemplare senden wir bei Bedarf gern kostenlos zu.

 

Download

Pressemeldung als PDF-Datei