Springe direkt zu:

Sie sind hier: Materialien / Bücher
Suche
Suchbox 

GMK-Shop

Buchcover: Medienbildung in der Migrationsgesellschaft

Medienbildung in der Migrationsgesellschaft<br />Die kompletten Artikel können Sie in unserem Buch nachlesen.

Buch bestellen

Dieter Baacke Preis

Screenshot dieterbaackepreis.de

Auf der Webseite finden Sie ausführliche Infos zum Preis sowie wissenschaftliche Texte und Praxisbeispiele.

Zur Webseite

Weblogs der GMK

Screenshot gmkblog.de

Besuchen Sie auch das allgemeine Webblog der GMK zu Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkompetenz und unseren Diskussionsblog zur medienpädagogischen Positionsbestimmung zu Big Data Analytics.

gmkblog.de |bigdata.gmkblog.de

Migration im Film oder: Ratlos gegen die Wand?

Dieter Wiedemann

Dieter Wiedemann setzt sich in seinem Beitrag mit dem Bild, das in den deutschen Medien von und über Migranten präsentiert wird auseinander. Dazu stellt er die Fragen: Wann, von wem und in welcher Weise wird das Thema im deutschen Film „ins Bild gesetzt“? Unter der Überschrift `Risikofaktor Bildmedien` bemerkt Dieter Wiedemann abschließend, dass die interkulturelle Sensibilisierung durch Medien notwendiger denn je scheint. Notwendig scheint ihm hier sowohl eine differenzierte Ursachenerforschung zu den Motiven für Fremdenfeindlichkeit, aber auch für einen Werteverfall überhaupt. Die Frage, ob die Bildmedien zur „Gewaltspirale“ beitragen, indem sie Gewalt dokumentarisch oder fiktional präsentieren, ist zumindest insoweit beantwortet, als sie ein Risikofaktor sein können. Die von ihm skizzierten Beispiele zum Thema „Migration in den Medien“ zeigen aber auch die besondere Bedeutung der Bildmedien für ein konfliktarmes Nebeneinander verschiedener Ethnien.

Über den Autor

Dieter Wiedemann
Prof. Dr. sc., ist Professor für Medienwissenschaft und Präsident der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg sowie erster Vorsitzender der GMK. Er ist Vorsitzender des Kuratoriums „Goldener Spatz“ und Mitglied des Kuratoriums der FSF. Arbeits- und Interessensschwerpunkte: Kinder und Jugendmedien, Kinder und Jugendmedienschutz, Wirkungsforschung, DEFA-Geschichte.
 

Links

cms.ifa.de/index.php?id=akin&L
Film ist Punk - Interview mit Fatih Akin, Regisseur des Films "Gegen die Wand".