Springe direkt zu:

Sie sind hier: Aktuelles / Termine
Suche
Suchbox 

Dieter Baacke Preis

Screenshot dieterbaackepreis.de

Auf der Webseite finden Sie ausführliche Infos zum Preis sowie wissenschaftliche Texte und Praxisbeispiele.

Zur Webseite

Weblogs der GMK

Screenshot gmkblog.de

Besuchen Sie auch das allgemeine Webblog der GMK zu Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkompetenz und unseren Diskussionsblog zur medienpädagogischen Positionsbestimmung zu Big Data Analytics.

gmkblog.de |bigdata.gmkblog.de

Medienpraxis mit Geflüchteten

Screenshot: Medienpraxis mit Geflüchteten

Medienpädagogische Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

medienpraxis-mit-gefluechteten.de

GMK-M-Team

GMK-M-Team

Medienpädagogisches Coaching - kostenlos für Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen und Münsterland.

www.gmk-m-team.de

Termine

11.05.2012

Tagungsflyer

Medienpädagogische Fachtagung GAMES ON! 

Digitale Spielkultur in der Jugendmedienarbeit 
Lernen, Spaß oder Risiko?

Digitale Spiele sind für Kinder und Jugendliche heute selbstverständlich. Tablets, Smartphones, Handys und tragbare Konsolen ermöglichen es, überall zu spielen. In der Jugendarbeit können attraktive und sinnvolle Angebote gemacht werden, die an die aktuelle Spielkultur von Kindern und Jugendlichen anknüpfen. Dabei gilt es Chancen zu nutzen und möglichen Risiken zu begegnen.
Die Fachtagung in der Stadtbibliothek Bielefeld wird folgende Fragen beantworten: 

  • Welche Chancen bietet die digitale Spielkultur für die Jugendmedienarbeit? 
  • Mit welchen Methoden können attraktive, sinnvolle Angebote geschaffen werden? 
  • Wie fördert digitales Spielen das informelle Lernen? 
  • Welche pädagogischen Strategien sind bei exzessiver Mediennutzung sinnvoll? 
  • Wie kann man Kosten gering halten und rechtliche Probleme vermeiden? 

Zwei Praxisworkshops zeigen, wie man mit Kindern und Jugendlichen Spiele entwickeln kann und welche Spiele und Methoden für die aktive Kinder- und Jugendmedienarbeit geeignet sind.

Hier können Sie sich online anmelden.

Tagungsflyer als PDF-Datei | Pressemitteilung vom 23.04.2012

 

Programm

10:30 Begrüßungsrunde

  • Dr. Sonja Ganguin, GMK-Vorstand (Begrüßung und Moderation)
  • Harald Pilzer, Leiter Stadtbibliothek Bielefeld
  • Jürgen Schattmann, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW

10:45 Digitale Spielkulturen und kulturelle Teilhabe

  • Prof. Dr. Karin Wenz, Universität Maastricht

11:30 Upleveln – Persönlichkeitsbildung und informelles Lernen mit digitalen Spielen – Pädagogische Konzepte

  • Jens Wiemken, Byte42, Vechta

12:15 Mittagsimbiss 

13: 00 GAMES ON! – Panel 
Digitale Spielkultur: Lernen, Spaß oder Risiko?

  • H.W. Bar, Jugendamt Bielefeld 
  • Matthi Bolte, Bündnis 90/Die Grünen NRW
  • Susanne Johanning, Medienwerkstatt Minden-Lübbecke
  • Jürgen Lauffer, GMK, Bielefeld
  • Hans-Jürgen Palme, SIN-Studio im Netz München
  • Daniel Seitz, Mediale Pfade, Berlin
  • Jürgen Schattmann, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW

    Moderation: Dr. Sonja Ganguin, Universität Paderborn

14:00 Workshops: aktuelle Praxis der Jugendmedienarbeit

WS 1
Game Design: Methoden und praktische Übungen zur Entwicklung eines eigenen Spiels für die Jugendarbeit

  • Daniel Seitz, Mediale Pfade, Berlin, GMK Vorstand
    Moderation: Anja Pielsticker, GMK

WS 2
Computerspielwelten und die Jugendmedienarbeit: Tipps, Empfehlungen und Konzepte für die Praxis

  • Hans-Jürgen Palme/ Kathrin Walter, SIN-Studio im Netz, München
    Moderation: Renate Röllecke, GMK

15:45 Kaffeepause

16:00 Teurer Spaß? Gefährliches Spiel vermeiden: Abzocke, Urheberrechte und Jugendmedienschutz

  • Sebastian Gutknecht, Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz Landesstelle NRW e.V. 

16:45 Tagungsende 

Gefördert vom: Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen