Springe direkt zu:

Sie sind hier: Aktuelles / Termine
Suche
Suchbox 

Dieter Baacke Preis

Screenshot dieterbaackepreis.de

Auf der Webseite finden Sie ausführliche Infos zum Preis sowie wissenschaftliche Texte und Praxisbeispiele.

Zur Webseite

Weblogs der GMK

Screenshot gmkblog.de

Besuchen Sie auch das allgemeine Webblog der GMK zu Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkompetenz und unseren Diskussionsblog zur medienpädagogischen Positionsbestimmung zu Big Data Analytics.

gmkblog.de |bigdata.gmkblog.de

Medienpraxis mit Geflüchteten

Screenshot: Medienpraxis mit Geflüchteten

Medienpädagogische Projekte mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

medienpraxis-mit-gefluechteten.de

GMK-M-Team

GMK-M-Team

Medienpädagogisches Coaching - kostenlos für Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen und Münsterland.

www.gmk-m-team.de

Termine

11.09. und 10.10.2014

Treffen und Fachtagung der GMK-Landesgruppe Saarland

Am 11. September findet um 17:30 Uhr das Landesgruppentreffen in der Landesmedienanstalt Saarland statt.

Am 10. Oktober von 09:00 bis 13:00 Uhr die Fachtagung „Spielen und Lernen im Netz?!“

Computer- und Videospiele erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Besonders durch die vielfältigen und oftmals kostenfreien Angebote im Internet durchdringen digitale Spiele zunehmend den Alltag besonders der jugendlichen Nutzer.

Digitale Spiele sind dabei nicht nur für die Unterhaltung in der Freizeit interessant, sondern können auch zum Lernen in medienpädagogischen Kontexten eingesetzt werden. Im Rahmen dieser Fachtagung werden folgende Themenschwerpunkte diskutiert:

  • Spielen im Netz: Was macht Online-Spiele so beliebt? (Nutzung und Wirkung)
  • Digitale game-based Learning: Wie kann mit digitalen Spiel gelernt werden und wie können diese im Schulunterricht eingesetzt werden?

Vortrag: Anna Hoblitz (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medienwissenschaften der Universität Paderborn)
Zielgruppe: pädagogische Fachkräfte, Lehrkräfte, alle Interessierte
Teilnehmerzahl: maximal 50
Kosten: keine

In Kooperation mit der Landesmedienanstalt Saarland, dem Ministerium für Bildung und Kultur Saarland und dem Jugendserver Saar.

Infos: Landesgruppensprecher