Klausurtagung “Qualität in der Medienbildung” der GMK-Landesgruppe Berlin-Brandenburg

Kalender

Klausurtagung “Qualität in der Medienbildung” der GMK-Landesgruppe Berlin-Brandenburg

25.10.2019 webcal
10:00 - 15:00
Büro Berlin des JFF - Braunschweiger Str. 8, Berlin

 

Nach Digitalpakt und Digitalisierungsinitiativen, Curriculum Medienbildung etc. ist medienpädagogische Expertise in Berlin und Brandenburg gefragter denn je. Wie aber stellen wir die Qualität von Angeboten sicher? Was brauchen die Fachkräfte an Aus- und Weiterbildung? Was zeichnet gute Medienpädagog*innen aus? Welche Qualitätsstandards gelten in der außerschulischen Medienbildung? Welche Forderungen haben wir an die Politik in beiden Ländern?

Diese und weitere Fragen wollen wir am 25. Oktober gemeinsam mit allen Interessierten diskutieren.

Tagesordnung:

  • 10:00 Uhr Ankommen und Begrüßung
  • 10:15 Uhr Input: Was gibt es schon? z.B. das JIM-Qualitätshandbuch in Brandenburg, Qualität in der Medienbildung in MV, MESA: Landesstrategie zur Förderung der Medien­bildung im außerschulischen Bereich in Sachsen, Qualitätsstandards des Jugendnetz Berlin etc.
  • 10:45 Uhr Los geht’s: World Cafe / Szenarien entwickeln / Brainstorminng / Welche Fragen stellen sich für die Medienbildung und Medienpädagogik in Berlin und Brandenburg?
  • 11:30 Uhr Zusammenfassung der Ergebnisse / Einteilung in Arbeitsgruppen
  • 12:30 Uhr Mittagspause
  • 13:30 bis 14:30 Uhr Arbeitsgruppen
  • 14:30 Uhr Wie geht es weiter: Vorstellung der Ergebnisse /Ziel- bzw. Forderungskatalog
  • 15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Bitte bis 20.Oktober anmelden unter guido.broeckling@jff.de

Kontakt: Landesgruppensprecher*in

Menü