Springe direkt zu:

Sie sind hier: Materialien / Artikel
Suche
Suchbox 

Dieter Baacke Preis

Screenshot dieterbaackepreis.de

Auf der Webseite finden Sie ausführliche Infos zum Preis sowie wissenschaftliche Texte und Praxisbeispiele.

Zur Webseite

Medienpädagogik, Medienbildung, Medienkompetenz

Screenshot gmkblog.de

Das Webblog der GMK!

gmkblog.de

GMK-Shop

Screenshot shop.gmk.de

Der Online-Shop der GMK!

Bücher lBroschüren lDownloads

GMK-M-Team

GMK-M-Team

Medienpädagogisches Coaching - kostenlos für Jugendeinrichtungen in Ostwestfalen und Münsterland.

www.gmk-m-team.de

Artikel

Buchcover

Winter, Rainer: Politischer Aktivismus, digitale Medien und die Konstitution einer transnationalen Öffentlichkeit

Partizipation und Engagement im Netz. Neue Chancen für Demokratie und Medienpädagogik (hrsg. von Klaus Lutz/Eike Rösch/Daniel Seitz). München: kopaed 2012, S. 43-51

Rainer Winter beschäftigt sich in seinem Artikel mit dem Begriff der transnationalen Öffentlichkeit und stellt unter anderem die Frage, ob der Gebrauch von digitalen Medien den damit verbundenen, aufkeimenden demokratischen Hoffnungen gerecht wird.

Artikel als PDF-Datei | Übersicht der Artikel aus dem Tagungsband | Buchbestellung unter  www.kopaed.de


Hepp, Andreas u.a.: "Migrantische Jugendkulturen"? (Pop-)Musik und die kommunikative Vernetzung der Diaspora

Jugend - Medien - Kultur. Medienpädagogische Konzepte und Projekte. Dieter Baacke Preis Handbuch 5. München: kopaed 2010, S. 40-46

Die Autoren Andreas Hepp, Cigdem Bozdag und Laura Suna setzen sich in ihrem Aufsatz mit Jugendlichen mit Migrationshintergrund auseinander. Hierbei stellen sie – beruhend auf ihren Forschungen – drei Grundtypen kultureller Identität und kommunikativer Vernetzung vor. Daran anschließend wird anhand von Auszügen aus Interviews aufgezeigt, auf welche Weise Jugendliche (Pop-)Musik für sich nutzen. Eine zentrale Rolle nimmt dabei das Konzept der Diaspora ein.

weiter zum Artikel | Artikel als PDF-Datei


Hugger, Kai-Uwe: Abschied von der Netzgeneration: Von den Digital Natives zu digitalen Jugendkulturen

Jugend - Medien - Kultur. Medienpädagogische Konzepte und Projekte. Dieter Baacke Preis Handbuch 5. München: kopaed 2010, S. 18-24

Nachdem in den letzten Jahren immer neue Generationsgestalten wie Generation X, Generation Golf, Generation Doof usw. ausgerufen wurden, wird im Zuge der zunehmenden Verbreitung der Social Communities von einer Netz-Generation gesprochen. Diese Art der Betrachtung stellt nach Kai-Uwe Hugger nur eine vereinfachte Sicht auf die heutige Jugend dar. In dem vorliegenden Beitrag zeigt er, auf welche Weise die heutigen Jugendkulturen besser analysiert werden können.

weiter zum Artikel | Artikel als PDF-Datei