Fachtag zur Medienbildung medi@l-re@l-sozi@l “Mensch vs. Digitalisierung”

Fachtag zur Medienbildung

Fachtag zur Medienbildung medi@l-re@l-sozi@l “Mensch vs. Digitalisierung”

14.05.2018 webcal
10:00 - 15:50
Museum für Kommunikation - Schaumainkai 53 (Museumsufer), Frankfurt am Main

Die Entwicklung von Robotern für den Heimbedarf ist gerade im letzten Jahr rasant gestiegen. Ein Staubsauger- oder Rasenmähroboter findet sich mittlerweile schon in vielen Haushalten. Doch was ist der Unterschied zur Künstlichen Intelligenz (KI)? Was kann die KI? Und was bedeutet dies für den Bildungsbereich? Diese Fragen wollen wir unter dem Thema medi@l-re@l-sozi@l Mensch vs. Digitalisierung unter philosophischen und pädagogischen Perspektiven beleuchten. Die Veranstalter des Fachtages am 14. Mai 2018 im Museum für Kommunikation sind gespannt, wie die philosophischen und pädagogischen Zukunftsperspektiven im Bereich der Medienpädagogik und Medienbildung aus der Expertensicht von Dr. Thomas Damberger, der Goethe-Universität Frankfurt, aussehen können.

Veranstalter
Museum für Kommunikation Frankfurt
Netzwerk Medienpädagogik Rhein Main
Präventiver Jugendschutz, Jugend- und Sozialamt Frankfurt am Main
Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN
GMK – Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur

Infos und Programm als PDF

Menü