Online-Seminar „Hate Speech“ zum Projekt „Medienpädagogik der Vielfalt“

Online-Seminar „Hate Speech“ zum Projekt „Medienpädagogik der Vielfalt“

19.06.2020 webcal
11:30 - 12:30

Für unsere bisherigen Online-Seminare haben wir sehr hohen Zuspruch erhalten und wurden vielfach gebeten, die Inhalte zu wiederholen. Wir freuen uns daher, am 19. Juni von 11:30 Uhr bis 12:30 Uhr ein weiteres Online-Seminar zum Thema „Umgang mit HateSpeech“ anbieten zu können.

Soziale Netzwerke und Messenger werden leider immer öfter für Mobbing, Diffamierungen und Hate Speech missbraucht. Das Internet wird zu einem Ort, in dem sogenannte „Trolle“ oder „besorgte Bürger*innen“ rassistische Hetze und Beleidigungen verbreiten. Vieles wird leider nicht gemeldet, zur Anzeige gebracht oder gelöscht – häufig, weil eine schweigende Zuschauermenge sich nicht traut, etwas entgegenzusetzen bzw. zu widersprechen. Wie das genau geht, sich in Communities zu organisieren, und wo eine Meldung oder Anzeige sinnvoll sein kann, wollen wir am 19.06.2020 zeigen.

Das Online-Seminar wird von Heiko Wolf durchgeführt. Seit 2007 arbeitet Heiko als freier Medienpädagoge, alias „Der Medienwolf”, mit verschiedenen Zielgruppen, wie Kindern und Jugendlichen, Lehrer*innen, Sozialarbeiter*innen und vielen weiteren Multiplikator*innen und interessanten Menschen.

Bei unseren Online-Seminaren geht es darum, miteinander ins Gespräch und in Interaktion zu kommen.
Damit die Kommunikation mit Webcam flüssig läuft, möchten wir die Zahl an Teilnehmenden überschaubar halten.

Bitte meldet euch zeitnah bei m.witte@medienpaed.de für das Online-Seminar an.

Ihr bekommt eine Bestätigungsmail mit dem Link für die Anmeldung zugeschickt. Wenn die maximale Anzahl der Plätze vergeben ist, setzen wir euch gern auf die Warteliste.

Wer sich ein bisschen einlesen möchte – es wurde kürzlich eine Studie zum Thema Gegenrede im Netz veröffentlicht: https://netzpolitik.org/2020/reconquista-internet-neue-studie-zeigt-wirksamkeit-von-gegenrede-im-netz/

Weitere Inhalte, Materialien und Themen findet Ihr unter: medien-und-vielfalt.gmk-net.de

Kontakt:
Anja Pielsticker: a.pielsticker(at)medienpaed.de
Eva Kukuk: e.kukuk(at)medienpaed.de

 

Menü