Online-Treffen der GMK-Fachgruppe Inklusive Medienbildung

Online-Treffen der GMK-Fachgruppe Inklusive Medienbildung

Online-Treffen der GMK-Fachgruppe Inklusive Medienbildung

07.05.2021 webcal
14:00 - 16:30

Fachtag  zum Thema inklusives Gaming am Freitag, 07. Mai 2021, 14.00 bis 16.30 Uhr per Zoom (Einwahldaten bitte per E-Mail erfragen – siehe Fachgruppe).

Die Fachgruppe Inklusive Medienbildung knüpft damit an das Motto des GMK-Forums unter dem Motto „Lasst uns spielen! Medienpädagogik und Spielkulturen“ und an die gute Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Games an.

Es wird dazu zwei Kurzvorträge „Elevator Pitches“ geben:

  • Saskia Moes stellt „Gaming ohne Grenzen – Das Projekt zum Thema Barrierefreiheit digitaler Spiele“ vor (https://gaming-ohne-grenzen.de/)
  • Dirk Poerschke stellt die Planung des MediaLab des LVR-ZMB, gemeinsam mit dem NRW Anuk – Assistive Technologien und Unterstützte Kommunikation –, in den Schulen für eine/n regelmäßige/n Austausch und Informationsrunden für Förderschwerpunkte vor.  Interdisziplinär, praxisbezogen und mit einem besonderen Augenmerk auf barrierearme digitale Angebote.

Wie immer wird darüber hinaus viel Zeit für den fachlichen Austausch und für die weiteren Planungen der Fachgruppe (u.a. Beteiligung am GMK Forum) sein.

Menü