Workshop 06: What is on our agenda? International projects are looking for common goals and ways for working together

Workshop 06: What is on our agenda? International projects are looking for common goals and ways for working together

18. November 2022
16:15 - 18:00

IAME (International Association for Media Education), Workshop gefördert durch klicksafe

Beschreibung:

Es soll vor allem um den Austausch von Überlegungen und Erfahrungen gehen:

  • Gibt es noch gemeinsame Themen/Arbeitsfelder oder haben die Medienpädagog*innen aus verschiedenen Ländern ganz unterschiedliche Ziele?
  • Welches gemeinsame Ziel könnte heute benannt werden?
  • Welche Rolle spielen gemeinsame Projekte für die Arbeitsweise von Medienpädagog*innen
  • Welche Kriterien spielen eine entscheidende Rolle, um ein Projekt mit internationalen Partnern erfolgreich durchzuführen und zum Abschluss zu bringen? Was muss vorab geklärt werden z.B. gemeinsame Sprache, gemeinsames Ziel, ähnliche Definitionen von Medienkompetenz, Zeitrahmen und Abschlussbericht?
  • Welche Softskills sind notwendig, um gute Zusammenarbeit zu gewährleisten z.B. Vertrauen, Geduld, Offenheit, Empathie gegenüber anderen Perspektiven?

Die Moderatorin übernimmt das Zeitmanagement, die Vortragenden widmen sich jeweils einem Themenschwerpunkt (Politik und formale Kriterien: Prof. Patrick Vernier; Softskills: Nicoleta Fotiade) Alle Teilnehmenden, die bereits an internationalen oder europäischen Projekten beteiligt waren und natürlich auch jene, die Projekte planen, können und sollen ihre eigenen Erfahrungen und Fragen einbringen.

Durchführende:

  • Prof. Patrick Vernier, Ministère de la Communauté Française / CSEM, Belgium
  • Nicoleta Fotiade, Mediawise Society, Romania
  • Evelyne Brumder-Bévort (France)
  • Moderation:
    Dr. Ida Pöttinger,
    IAME, GMK (Germany) und Paul de Theux, Média Animation, Bruxelles

Eine Kurz-Vita zu allen Beteiligten finden Sie auf der Personen-Seite.

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.