Workshop 5: Wir erkunden Gather Town

09.06.2021 webcal
15:00 - 16:30

Video-Breakouts als interaktive Spielwelt (Praktischer Workshop)

Gemeinsame Diskussion in der großen Videokonfi, Gruppenarbeit in den Breakout-Räumen. So können Austausch und Interaktion in Videokonferenz-Tools wie Zoom gelingen. Aber nach einem Jahr Pandemie wird das langsam langweilig – zumindest geht es mir so. In Zoom wechsle ich den Raum mit einem bloßen Klick. Und ein Raum sieht so aus wie der andere. Dabei will ich Räume durchwandern, entdecken und zwischen den Workshops im Garten mit einer früheren Kollegin eine Limo genießen. Ungezwungen und unter vier Augen.

Das geht und zwar mit Gather Town. Das innovative Tool ist ein Hybrid aus Videokonferenz und interaktiver Spielwelt im Stil eines Super Nintendo-Rollenspiels. Durch diese Welt steuern wir eine kleine Figur. Nähern wir uns einer anderen Figur, können wir miteinander reden. Jede mit jedem und alle mit allen. Eine solche Spielwelt können wir in einem Editor nach eigenen Vorstellungen bauen und mit interaktiven Elementen wie Videobildschirmen, Whiteboards und Textbotschaften versehen.

In diesem Workinar werden wir

  • eine interaktive Welt bei Gather Town erkunden und verschiedene Möglichkeiten des Austauschs ausprobieren,
  • Ideen für den Einsatz von Gather in der Jugendarbeit sammeln,
  • thematisieren, wie wir unsere eigene Gather Town-Welt bauen und andere dazu einladen können.

Voraussetzungen der Teilnahme

  • Ein PC oder Notebook (Für Mobilgeräte ist Gather Town noch nicht hinreichend entwickelt. Über Mobilgeräte funktioniert Gather zwar meistens auch, aber mit eingeschränkten Funktionen. So lässt sich die Kamera nicht anschalten und Gegenstände innerhalb des Tools nicht aktivieren.)
  • Teilnahme über einen der folgenden Browser: Chrome, Firefox oder Vivaldi. Andere Browser wie Safari unterstützen Gather Town möglicherweise nicht.
  • Grundlegende digitale Bedienkompetenzen (Sie können sich selbstständig bei einer gebräuchlichen Online-Plattform anmelden und sicher auf gewöhnlichen Websites navigieren.)

Ein Hinweis zum Datenschutz
Gather Town ist ein Tool eines amerikanischen Unternehmens, dessen Server sich außerhalb der EU befinden. Folglich entsprechen die Datenschutzanforderungen (ähnlich wie bei Discord und anderen Tools) nicht der DSGVO. Laut dem Anbieter werden aber keine Nutzerdaten aus Meetings gespeichert. Ein Vorteil von Gather Town: Eine Teilnahme ist ohne Angabe einer Mailadresse oder eines Klarnamens möglich.

Durchführender:

  • Frank Schlegel: Freiberuflicher Medientrainer; unterstützt Bildungseinrichtungen und Initiativen aller Art auf ihrem Weg durch die digitale Transformation und gibt Workshops zu Themen wie Erklärvideos, Games in der Bildung und Fake News; Homepage: www.digitaldurstig.de

Bookings

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Menü