Fachforum zur „Qualitätssicherung in Medienpädagogik und Medienbildung“

Fachforum zur „Qualitätssicherung in Medienpädagogik und Medienbildung“

26.09.2022 webcal
09:30 - 16:00
Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg - Königstraße 36b, Berlin

Die GMK-Landesgruppe Berlin-Brandenburg lädt in Kooperation mit der mabb – Medienanstalt Berlin-Brandenburg und dem SFBB – Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg alle interessierten Fachkräfte der Medienpädagogik und Medienbildung, Teamer*innen und Ausbilder*innen aus Aus-, Fort- und Weiterbildungseinrichtungen sowie Lehrende aus Fachschulen und Hochschulen in Berlin und Brandenburg am 26.09.2022 zu einem Fachforum zur „Qualitätssicherung in Medienpädagogik und Medienbildung“ ein.

Anknüpfend an eine Klausurtagung der GMK-Landesgruppe in 2019 und die Fachdialoge zur medienpädagogischen Aus- und Weiterbildung in Berlin und Brandenburg in 2021/22, wollen wir auf einem ganztägigen Fachforum über Fragen der Aus-, Fort- und Weiterbildung von Medienpädagog*innen und die Qualitätssicherung medienpädagogischer Angebote diskutieren:

  • Was zeichnet gute Medienpädagog*innen und gute medienpädagogische Angebote aus?
  • Was erwarten Auftraggeber, Förderer und Arbeitgeber von Medienpädagog*innen?
  • Welchen medienpädagogischen Qualifizierungsbedarf haben Fachkräfte?
  • Welche Fort- und Weiterbildungsangebote brauchen medienpädagogische Fachkräfte?
  • Welche Inhalte und Methoden prägen die medienpädagogische Qualifizierung?
  • Welche Maßnahmen zur Qualitätssicherung und welche Qualitätsstandards gibt es?

Das Fachforum soll einen strukturierten Diskussionsraum bieten und sowohl im Plenum als auch in verschiedenen thematischen Arbeitsgruppen diesen Fragen nachgehen.

Für Rückfragen und Voranmeldungen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.