Ausgezeichnet: Dieter Baacke Preisträger “Jugend hackt” erhält den Deutschen Engagementpreis 2016

Das von der GMK und dem BMFSFJ mit dem Dieter Baacke Preis 2015 ausgezeichnete Projekt „Jugend hackt“ von mediale pfade.org ist am 5. Dezember mit dem Deutschen Engagementpreis 2016 gewürdigt worden. Das Projekt verbindet auf kreative Weise technische und künstlerische Aspekte mit politischen und gesellschaftlichen Themenfeldern und regt Kinder und Jugendliche an, sich mit digitalen Werkzeugen und Softwareentwicklung auseinanderzusetzen. Die GMK hatte “Jugend hackt” beim Deutschen Engagementpreis vorgeschlagen und gratuliert nun den Preisträgern! „Hierdurch zeigt sich auch, welche Bedeutung dem Dieter Baacke Preis einmal mehr zukommt“, so Dr. Friederike von Gross, Geschäftsführerin der GMK. Der Deutsche Engagementpreis gilt als Dachpreis und würdigt im Besonderen das bürgerschaftliche Engagement in Deutschland.

Wissenschaftlicher Nachwuchspreis “medius 2016” verliehen
Dieter Baacke Preis 2018

Ähnliche Beiträge

Menü