Interviews vom Roten Sofa und Aufzeichnungen der Keynotes – GMK-Forum Kommunikationskultur 2018

Rotes Sofa 2018

Jil-Madeline Blume im Gespräch mit Dr. Anna-Maria Kamin, Universität Bielefeld:

Das “Rote Sofa” ist eine medienpädagogische Interviewreihe, die während des jährlich stattfindenden GMK-Forums Kommunikationskultur in Zusammenarbeit mit Bundesverband Bürgermedien (bvbm) mit Unterstützung der Direktorenkonferenz der Landesanstalten (DLM) produziert wird. Als Partner arbeiteten 2018 am GMK-Forum an der Universität Bremen OK-TV Ludwigshafen und Weser-TV zusammen.

Keynotes 2018

Judyta Smykowski, Leidmedien.de/Sozialhelden: Disability Mainstreaming
Leidmedien.de setzt sich medienwirksam für Inklusion und Behindertenrechte ein. „Es ist ein großer Unterschied, ob man behindert ist oder behindert wird.“ Wie sich Behinderungen im Alltag vermeiden lassen, demonstrierte der bewegende Beitrag von Judyta Smykowski anhand zahlreicher Projekte, wie der wheelmap.org, in der sich die Barrierefreiheit von Institutionen, Restaurants und weiteren Orten gemeinschaftlich darstellen lässt, oder Angebote von Sendern, die untertitelte Beiträge oder auch Angebote in leichter oder einfacher Sprache bereithalten.

Die Keynote ist mit einblendbaren deutschen Untertiteln versehen. Bitte die YouTube-Schaltfläche dazu beachten!

Alle Interviews vom Roten Sofa und die Aufzeichnungen der Keynotes finden Sie auf dem GMK-YouTube-Kanal: www.youtube.com/playlist?list=PLbyvVC0S93sgr7FJYImV3o4CLa4NF9NYr
Stellungnahme der GMK zum „DigitalPakt Schule“
Medienpädagogischer Küchentalk #5 – Mitschnitt und Fotos

Ähnliche Beiträge

Menü